Apotheke, Roetgen, Hubertus Apotheke, Norbert Huppertz, Gesundheit, Bestellung online,

aktueller Notdienstplan, Pferdeapotheke, Ärzteverzeichnis, Pollenkalender, Infos, Diabetes,

Cholesterin, Tierapotheke, Spinnrad, Bluthochdruck, Vitamine, Verleih, Babywaagen, Milchpumpen,

Botendienst,

53894 Mechernich - Breitenbenden   l   St.-Leonhard-Straße 4   l   Tel.: 02443/2310   l   E-Mail: info@glasbau-dasburg.de
Um   1868   erwarb   Christoph   Dasburg   ein   Grundstück   in   Breitenbenden.   Auf   diesem Grundstück wollte der Vorbesitzer eine Mühle errichten. Der   Seitenarm   des   Feybachs   war   damals   schon   hergestellt.   Eine   Transmission   war vorgerichtet. Aber diese Idee konnte nicht vollendet werden. Christoph   Dasburg   baute   auf   dem   Grundstück   eine   kleine   Werkshalle   ausgestattet   mit diversen    Glasschleifmaschinen    und    begann    mit    der    Herstellung    von    geschliffenem Glas. Es   wurden   hauptsächlich   Türschoner   hergestellt   und   landesweit   verkauft.   Weiterhin war   man   in   der   Lage   Glas   zu   Spiegel   zu   hinterlegen.   Mit   dieser   Tätigkeit   konnten   bis zu 6 Mitarbeiter beschäftigt werden. Während   und   nach   den   beiden   Weltkriege   wurde   zusätzlich   der   Bereich   der   einfachen Reparaturen in den Arbeitsbereich aufgenommen. Die beiden Brüder Peter und Hubert Dasburg führten die Geschäfte. Karl   Dasburg   erlernte   ab   1956   in   Düsseldorf   das   Glaserhandwerk   und   kehrte   1959 nach Breitenbenden zurück. Mit   seinem   Bruder   Ernst   arbeitete   er   im   seinem   elterlichen   Betrieb.   1970   trennten   sich die beiden Brüder. Ernst   Dasburg   gründete   seine   eigene   Firma.   Karl   führte   den   ursprünglichen   Betrieb weiter. Schwerpunkt   war   das   Verglasen   von   Fernstern,   Türen,   Überdachungen   sowie   Umver- glasungen von Einfach- zu Isolierglas. 1980   wurde   die   alte   kleine   Werkstatt   in   eine   größere   Halle   umgebaut.   1981   begann Christoph    Dasburg    eine    Ausbildung    zum    Glaser    an    der    Staatl.    Glasfachschule    in Hadamar. Nach   der   Gesellenprüfung   1984   und   der   Meisterprüfung   1987   stieg   er   in   die   Firma   mit ein und führte diese mit seiner Mutter bis 1996. Seit dieser Zeit führt er die Geschäfte. Im Jahr 1987 wurde der Bereich der Kunstverglasung mit ausgeführt. Ab   1990   wurden   die   ersten   Bauelemente   (Holzfenster,   Kunststofffenster)   und   ab   1997 die ersten Glasfassaden montiert. Seit 1990 werden Pfosten, Riegel, Fassaden und Glasdächer selbst gefertigt. Heute   steht   dem   Kunden   ein   moderner   Glasbaubetrieb   für   alle   Fenster,   Fassaden   und Verglasungen zur Verfügung.
Glasbau Gebrüder Dasberg in Mechernich / Breitenbenden - Ihr zuverlässiger Partner Glasbau Gebrüder Dasberg in Mechernich / Breitenbenden - Ihr zuverlässiger Partner Glasbau Gebrüder Dasberg in Mechernich / Breitenbenden - Ihr zuverlässiger Partner
Inh. Christoph Dasburg